Über das Auflösen von Seelenverträgen und sonstigen Bindungen

Ich habe eine Dualseele… Wir waren Seelenpartner… Unsere Seelen sind immer noch miteinander verbunden… Wir kennen uns aus einem früheren Leben, wo wir auch zusamen waren…

Oft wird uns erst nach einer Trennung bewusst, wie sehr wir mit unserem Partner verbunden waren. Wenn wir verlassen wurden, denken wir sogar noch viel stärker über den Expartner und dessen Beziehung zu uns nach. Der Begriff des Seelenpartners taucht auf und meist bereitet uns diese Erkenntnis Schmerzen. Allzu oft ist es auch mit ein Grund, warum wir unseren Expartner zurück wollen.
Wenn die Gedanken um den Seelenpartner allzu massiv und belastend werden, kommst Du vielleicht an den Punkt, dass Du Dich von Deinem Seelenpartner auch trennen möchtest. Da ihr körperlich nicht mehr zusammen seit, möchtest Du nun auch die seelische Trennung, um endlich auch dort frei zu sein.
Oft erleben wir, dass, wenn die Trennung längst vorüber ist, wir morgens aufwachen und unser erster Gedanke ist bei ihr oder ihm. Die Seele unseres Expartners ist uns plötzlich ein Begleiter. Oft fühlt man sich lange nach der Trennung mehr verbunden als jemals zuvor.

Trifft man den Expartner dann zufällig, geht einem sofort das Herz auf. Und wir vermuten, dass es bei ihm/ihr auch so ist. Nur kommt man irgendwie nicht mehr wirklich zusammen. Diese Spannung, die dadurch entsteht, dass man einerseits innerlich verbunden ist und äußerlich weiterhin getrennt, raubt einem leicht die Energie und es belastet einen oft auch.

Dann entsteht der Wunsch, auch diesen Seelenpartner loszulassen. Eine Möglichkeit, die Loslösung umzusetzen, ist der innere Dialog mit dem Expartner. Wenn wir uns innerlich an ihn/sie wenden, können wir sie bitten, ins Licht zugehen. Wir wünschen ihr/ihm die universelle Liebe und bitten ihn, zu gehen.

In manchen Fällen kann dieser innere Dialog bereits ausreichend sein, in anderen Fällen kommt es vor, dass der Seelenpartner einfach nicht gehen möchte. Dann gibt es wohl noch etwas zu klären, entweder mit ihr/ihm oder für uns selbst.

Ein anderer Weg, diese Bindung aufzuheben, ist es, den Vertrag mit einem Ritual zu lösen, den man einst mit dem Seelenpartner geschlossen hatte. Eine detaillierte Anleitung zu diesem Ritual kannst Du im Downloadbereich erwerben.

5,00€ – zum Download...